Veranstaltungen

72. Siedler-, Volks- und Schützenfest in Hasselhorst

Foto: privat
Foto: privat
Von Freitag bis Sonntag, 21. bis 23. Juni, findet das Siedler- und Schützenfest in Hasselhorst statt. Das Fest beginnt am Freitag um 18 Uhr mit dem Abholen des amtierenden Schützenkönigs. Im Anschluss wird der neue Schützenkönig im Sportheim proklamiert. Ab 21 Uhr geht die Startup-Party los. Am Samstag treten alle Mitglieder um 12 Uhr vor dem Gemeindebüro zum Abholen des amtierenden Siedlerkönigs und der Damenbesten an, ab 14 Uhr werden alle Kindermajestäten abgeholt. Im Anschluss schießen die Herren den neuen Siedlerkönig und die Minister aus. Ab 18 Uhr beginnt die Proklamation der Mini- und Kindermajestäten, danach werden die neue Damenbeste und der Siedlerkönig mit Hofstaat proklamiert. Den Tanz für jedermann eröffnen im Anschluss alle neuen Majestäten. Der Sonntag beginnt um 9 Uhr mit dem Pokalschießen für die geladenen Gäste. Im Anschluss startet das traditionelle Katerfrühstück. Ab 12.30 Uhr werden alle Ehrenscheiben angebracht und es findet der große Festumzug mit allen Gästen und Mitgliedern durch den Ort statt. Gegen 20 Uhr endet das Fest.