Celle

Ferienpass-Aktion „Porzellanmalerei“ in Lachendorf 

Foto: Lisa Müller
Foto: Lisa Müller
Kürzlich wurden zehn Kinder im Rahmen der Ferienpass-Aktion „Porzellanmalerei“ der Lachendorfer Landfrauen im „Olen Drallen Hoff“ in Lachendorf kreativ. Von 14 bis 16 Uhr konnten sich die Jungen und Mädchen im Alter von sechs bis zwölf Jahren malerisch an Porzellantassen austoben. Mit richtigen Porzellanstiften und kleinen Hilfestellungen der Landfrauen malten die Kinder in den buntesten Farben kreative Kunstwerke auf ihre Tassen. Diese mussten anschließend vier Stunden trocknen und wurden zudem eine halbe Stunde im Backofen gebrannt, um sicherzustellen, dass die Malerei auf den Tassen erhalten bleibt, erklärte die Zweite Vorsitzende der Lachendorfer Landfrauen, Regina Gehrmann. Für das leibliche Wohl der Kinder wurde mit selbst gebackenen Kuchen der Landfrauen sowie mit Milch, Kakao und leckerem Holunderblütensaft gesorgt. Die Tassen durften die Kinder einen Tag später abholen und haben nun immer beim Trinken daraus eine Erinnerung an diesen schönen Ferientag.
Datenschutz