Celle

Kurz & Bündig

Kurz & Bündig Image 1

18. Sitzung in Lohheide

LOHHEIDE. Die 18. öffentliche Sitzung der Einwohnervertretung des Gemeindefreien Bezirks Lohheide findet am kommenden Donnerstag, 28. November, statt. Beginn ist um 18 Uhr im Sitzungsraum des Verwaltungsgebäudes in Hasselhorst, Kirchweg 8.

Ortsratssitzung in Hagen

HAGEN. Am nächsten Montag, 25. November, findet um 20 Uhr eine Sitzung des Ortsrates Hagen im Dorfhaus Hagen statt.

Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Haushalte 2019 und 2020, ein Bericht über Aktivitäten in der Ortschaft, das Anlegen von Streuobstwiesen auf geeigneten Flächen des Stadtgebietes Bergen sowie eine Einwohnerfragestunde.

Feuerschale als Feuer gemeldet

BERGEN. Am späten Donnerstagnachmittag, 21. November, wurde die Feuerwehr Bergen um 16.57 Uhr durch die Feuer- und Rettungsleitstelle Celle in den Postweg in Bergen alarmiert. Hier wurde ein unklares Feuer gemeldet.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass es sich um ein Feuer in einer Feuerschale handelte. Dieses wurde durch eine anwesende Person beaufsichtigt. Somit war kein Handeln der Feuerwehr erforderlich.

Kino für alle in St. Lamberti

BERGEN. In der St. Lamberti Gemeinde Bergen wird am Montag, 25. November, im Gemeindehaus am Friedensplatz der Kinofilm „Das Labyrinth der Wörter“ gezeigt. Eingeladen sind Männer und Frauen. Einlass ist ab 15.30 Uhr, Beginn um 16 Uhr.

Der französische Film handelt von zwei ungleichen Menschen, die sich durch die Literatur näher kommen, Margueritte, sehr alt, belesen und lebensbejahend, Germain ganz das Gegenteil. Der Eintritt zum Film ist frei.

Termine des Gesellenvereins

BERGEN. Zur traditionellen Weihnachtsfeier lädt der Gesellenverein Humor seine Mitglieder am Samstag, 7. Dezember, in den Gasthof Dralle in Bergen ein. Es beginnt mit einem gemeinsamen Essen um 18 Uhr und im Anschluss findet das traditionelle Bingospiel statt. Wer daran teilnehmen möchte, meldet sich bis Donnerstag, 28. November, bei der Vorsitzenden Ingrid Richard.

Das diesjährige Jahresabschlussschießen findet am Freitag, 27. Dezember, um 19 Uhr statt.

Heimatverein lädt zum Kaffee

BERGEN. Das diesjährige Adventskaffeetrinken des Heimatvereins Bergen und Umgebung findet am Dienstag, 3. Dezember, um 15 Uhr im Stadthaus Bergen statt.

Wer Lust hat, sich in geselliger Runde bei Kaffee und Kuchen mit Liedern und Geschichten auf Weihnachten einzustimmen, ist hierzu eingeladen. Dazu beitragen werden auch die Tiny Wolves, der Schulchor der Hinrich-Wolff-Schule.

Gäste sind ebenso willkommen. Anmeldungen werden bis Sonntag, 1. Dezember unter Telefon 05051/8577 entgegengenommen.

Geschichten am Kamin gelesen

HERMANNSBURG. Am Sonntag, 8. Dezember, werden Gute-Nacht-Geschichten am Kamin im Ludwig-Harms-Haus in Hermannsburg gelesen. Geschichten, Gedichte, Musik und weihnachtliches Fingerfood wartet auf die Gäste ab 18.30 Uhr. Der Eintritt kostet 9,50 Euro.

Vorweihnachtlich zusammen feiern

HERMANNSBURG. Der Förderkreis Heimatmuseum Hermannsburg lädt am Freitag, 6. Dezember, ab 18 Uhr zu einem gemütlichen Abend, wenn möglich mit Feuerkorb, auf der Terrasse des Häuslingshauses, Harmsstraße 1a in Hermannsburg, ein.

Da für Speis und Trank mit Punsch, Glühwein und Bratwürstchen gesorgt wird, wird um Anmeldung bis Dienstag, 3. Dezember, unter Telefon 05052/1302 gebeten.

Tauziehen im Nahen Osten

HERMANNSBURG. Mit dem aktuellen Thema „Saudi-Arabien vs. Iran - Tauziehen im Nahen Osten“ beleuchtet David Bodammer am Dienstag, 26. November, um 19.30 Uhr in einem Vortrag erneut einen Konflikt, der künftig auch in Mitteleuropa deutliche Spuren hinterlassen könnte und durchaus das Potential einer Konfrontation der beiden Großmächte hat. Der Vortrag findet im Evangelischen Bildungszentrum, Lutterweg 16 in Hermannsburg, statt.

Brennende Ölfelder, Angriffe auf den Jemen, militärische Aufrüstung Saudi-Arabiens… Von weitem betrachtet stellt sich der Nahe und Mittlere Osten als beinahe durchgängiges Kriegsgebiet dar. Die Konflikte überlagern und kreuzen sich, längst machen sie an Ländergrenzen keinen Halt mehr und werden immer undurchsichtiger. Bereits mit seinem im April dieses Jahres gehaltenen Vortrag „Syrien - vom Bürgerkrieg zum Stellvertreterkrieg“ brachte Bodammer vielen Interessierten Licht ins Dunkel eines äußerst verwirrenden Konfliktes. Im Anschluss besteht Möglichkeit zur Diskussion.

Bauausschuss Südheide tagt

HERMANNSBURG. Am Dienstag, 26. November, findet um 17 Uhr eine Sitzung des Ausschusses für Bauen und Umwelt der Gemeinde Südheide im Rathaus in Hermannsburg statt.

Auf der Tagesordnung stehen unter anderem eine Einwohnerfragestunde, der Haushalt 2020, der Bebauungsplan Immenhoop/Feldweg sowie ein Sachstandsbericht zu verschiedenen Baumaßnahmen.

Generalsekretär zu Besuch

HERMANNSBURG. Am Donnerstag, 28. November, ist der Generalsekretär der CDU Niedersachsen, Kai Seefried, MdL, um 18.30 Uhr zu einem politischen Dialog zu Gast beim CDU-Gemeindeverband Südheide. Die Veranstaltung findet im Best Western Hotel, Bilingstraße 29 in Hermannsburg, statt.

Ein gemeinsamer Gedankenaustausch über die aktuelle politische Situation in Niedersachsen mit angeregter Diskussion erwartet die Gäste. Interessierte können sich zwecks Organisation unter Telefon 05052/975792 anmelden.

Buchgenuss nach Ladenschluss

HERMANNSBURG. Auch in diesem Jahr lädt das Ludwig- Harms-Haus in Hermannsburg wieder zum Buchgenuss nach Ladenschluss ein, an den Freitagen, 29. November und 13. Dezember, jeweils von 19.30 bis 21.30 Uhr. An diesen Abenden kann man sich in gemütlicher, ruhiger Atmosphäre umschauen, lesen oder informieren. Bei einem Glas Sekt oder Wein mit Knabbereien und in netter Gesellschaft ist es für jeden ein Genuss, sich einmal über das umfangreiche Literaturangebot zu informieren und vielleicht die eine oder andere Kostprobe des großen Sortiments anzulesen.

Um Anmeldung wird bis Mittwoch, 27. November beziehungsweise 11. Dezember, unter Telefon 05052/2758 gebeten. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Kosten betragen sechs Euro.