Celle

Heimische Landwirte teilten ihre Sorgen den Bürgern mit

CELLE (was). Unter dem Motto „Dialog statt Protest“ informierten die regionalen Bauern am vergangenen Wochenende über ihre Betriebe, die Landwirtschaft im Celler Land und die aktuelle Situation. Schwerpunkte waren dabei unter anderem die Natura 2000-Schutzgebiete und die geplante SuedLink-Trasse.In der Poststraße befand sich ein großer Infostand. Zudem waren Celler Landwirte überall in der Innenstadt unterwegs. Sie ...mehr

NABU und DLRG: Entenvögel frieren auf dem Eis nich...

CELLE. Während Kommunen und Behörden noch davor warnen, zu dünne Eisflächen zu betreten, tummeln sich ...mehr

Kurz & Bündig

CELLE. Der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Henning Otte ruft interessierte Bürgerinnen und Bürger zur ...mehr

Kurz & Bündig

UNTERLÜSS. Gegen 18 Uhr am Montagabend, 14. Januar, befuhr ein 59-jähriger Mann die Friedhofstraße in ...mehr

Celler Open Stage feiert den zehnten Geburtstag

CELLE. Die Celler Rockmusik-Initiative e.V. (CRI) feiert am nächsten Freitag, 25. Januar, ab 20 Uhr den ...mehr

Entspannung durch Einsatz von Pensionären überschä...

CELLE. Der Verband Niedersächsischer Lehrkräfte (VNL/ VDR) sieht nach der Bekanntgabe der ...mehr

Abriss der Nordwallhalle in Celle ist für Anfang 2...

CELLE (ram). Am vergangenen Donnerstag fand im Neuen Rathaus eine Sitzung des Sportausschusses der Stadt ...mehr

Winser Oberschüler gewann einen Preis

WINSEN. Mit dem Wettbewerb „Digi-Bild des Monats“ engagiert sich die Landesinitiative n-21 bereits seit ...mehr

Kurz & Bündig

CELLE. Zum verkaufsoffenen Sonntag am 27. Januar wird in der Celler Altstadt der „Celler Lichterzauber“ ...mehr
1 123456  ...  73