Bergen

Kurz & Bündig

Kurz & Bündig Image 1

Turnier in der Örtzetalhalle

HERMANNSBURG. Am heutigen Sonntag, 30. Dezember, findet ab 13 Uhr das interne Traditionsturnier des TuS Hermannsburg in der Örtzetalhalle in Hermannsburg statt. Der Eintritt ist frei, für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Der Verein freut sich über jeden Besucher und Unterstützung für die Abteilung.


Blutspenden im Landkreis

LOHHEIDE. In der kommenden Woche findet im Landkreis Celle ein Blutspendetermin statt: Am Mittwoch, 2. Januar, von 16 bis 20 Uhr im Bürgerzentrum „Alte Schule“ in Lohheide-Hasselhorst, Schulweg 16.

Blutspender müssen neben dem Blutspendeausweis, falls bereits vorhanden, auch ein amtliches Dokument mit Lichtbild, zum Beispiel Personalausweis oder Führerschein, vorlegen.

Müllabfuhr an den Festtagen

LOHHEIDE. In der Neujahrswoche verschiebt sich die Müllabfuhr um jeweils zwei Tage. Die Abfuhr von Montag, 31. Dezember, findet am Mittwoch, 2. Januar, statt usw. Die Donnerstags- und Freitagsabfuhren werden am Samstag, 5. Januar, vorgenommen.

Die Verschiebungen gelten für die Abfuhr der Restmüll-, Biomüll-, Papier- und Gelben Tonnen sowie der Gelben Säcke. Alle Abfuhrtermine sind im Ratgeber 2018 und 2019 sowie unter www.zacelle.de aufgeführt.

Einbruch in Tankstelle

BERGEN. Am Mittwochmorgen, 19. Dezember, um 2.54 Uhr kam es in Bergen zu einem Einbruchdiebstahl in die LTGTankstelle in der Celler Straße.

Ein unbekannter Täter schlug hierbei mit einem Vorschlaghammer die Sicherheitsverglasung der Zugangstür zum Verkaufsraum ein und stieg anschließend durch das Loch in der Glasscheibe, berichtet die Polizei. Mit Hilfe einer mitgeführten Tüte entwendete der Täter diverse Stangen Zigaretten, die hinter dem Tresen gelagert waren. Die Flucht erfolgte hiernach mit einem dunklen Pkw, vermutlich in Richtung Soltau, so die Polizei.

Mögliche Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Celle unter Telefon 05141/ 277327 zu melden.

Radarmessungen im Landkreis

BERGEN. Bis Sonntag, 6. Januar, beabsichtigt der Landkreis Celle unter anderem an folgenden Stellen Kontrollen der Geschwindigkeit einzurichten:

Silvester, 31. Dezember, und Neujahr, 1. Januar, finden keine Tempomessungen statt.

Gemessen wird am Mittwoch, 2. Januar, in den Samtgemeinden Wathlingen, Lachendorf und Flotwedel.

Am Donnerstag, 3. Januar, finden Kontrollen der Geschwindigkeit im Stadtgebiet von Bergen, im Stadtgebiet von Celle sowie in den Gemeinden Winsen und Südheide statt.

Am Freitag, 4. Januar, wird im Stadtgebiet von Celle und in der Gemeinde Hambühren die Geschwindigkeit kontrolliert.

Am Samstag, 5. Januar, und am Sonntag, 6. Januar, wird im Bereich der B 3, B 191 und B 214 das Tempo gemessen.

Aus dienstlichen und technischen Gründen können sich Änderungen ergeben.

Datenschutz